Anzeigen
» Transport/Verkehr » Auto

Auto




Verzicht

Autofahren ist teuer. Auch wenn das Auto gerade nicht benutzt wird verursacht es Kosten (Wertverlust, Versicherung). Für echte Sparer gibt es keine Alternative zum Auto-Verzicht.

Gemeinsames Fahrzeug

Wenn nicht auf das Auto verzichtet werden kann, sollten Anschaffung und Unterhalt mit möglichst vielen Personen geteilt werden. Möglichst billige Gebrauchtfahrzeuge sollten angeschafft werden. Beim Kauf ist ausschließlich auf Verbrauch und Nutzwert zu achten. Autofahrten sind auf ein Minimum zu beschränken.

Fahrgemeinschaften

Bilden Sie Fahrgemeinschaften und beteiligen Sie die Mitfahrer an den Kosten. Gemeinsam fahren hilft sparen.
Über sog. Mitfahrzentralen finden Sie schnell Mitfahrer für eine Fahrgemeinschaft. Geben Sie bei der Suchmaschine Ihrer Wahl mal "Fahrgemeinschaft" oder "Mitfahrzentrale" ein.

© 2005 - 2013 Florentin Hauber | Übersicht | Impressum, Hinweise & Nutzungsbedingungen